ALPTD
DVD: A Lonely Place to Die
26. März 2012, Keine Kommentare

Eine Gruppe Bergsteiger kraxelt durch die Highlands, doch bevor die Figuren einigermaßen charakterisiert sind, ist beim ...

Filmtagebuch einer 13-Jährigen 3
Filmtagebuch einer 13-Jährigen # 1
15. November 2011, 5 Kommentare

Aufregende Ferienwochen mit Hard Sensations liegen hinter mir. Dir, liebes Buch, vertraue ich alles an.

The Nanny
The Nanny
19. September 2011, 3 Kommentare

Symbolisieren diese Augenbrauen das Grauen oder kann man ihnen vertrauen? Ohne den Rotzbengel wäre die Antwort einfach.

Attack The Block
Attack the Block
3. September 2011, Keine Kommentare

Wenn es um eine Invasion von Zottelwesen aus dem All geht, sind diese lästigen Jugendgangs doch zu etwas zu gebrauchen.

Mademoiselle Schlange
Lieblingsfilm: Mademoiselle
30. August 2011, 15 Kommentare

Seltsames Tier bei einer seltsamen Balz, bei der es Vogeleier zerquetscht, Blüten mit der Zigarette quält, alles verbr ...

Kill List
Kill List
27. August 2011, 2 Kommentare

Der Haussegen hängt schief bei Jay und seiner schönen schwedischen Ehefrau Shel. Auch ein Leben als Berufskiller ist n ...

mrnice
Mr. Nice
23. Juni 2011, Keine Kommentare

Das Leben von Howard Marks ist mindestens einen Film wert. Dachte sich nicht nur Regisseur Bernard Rose.

Pinkie & Rose. Foto: Kinowelt
Brighton Rock – The Wages of Sin is Death
17. Mai 2011, 2 Kommentare

Es gehört sich zwar nicht das so zu sagen, aber ich hatte „im Urin“, dass Rowan Joffe mit seinem Regiedebüt einen ...

Die Augen des Monsters mit der Teufelsklaue.
Das Monster mit der Teufelsklaue
6. Mai 2011, 9 Kommentare

Man redet ja oft von Filmen, die wie ein Traum wirken, aber ich muß gestehen, manchmal extrem bescheuerte Träume zu ha ...

Naomie Harris als Selena
28 Days Later
3. Mai 2011, 7 Kommentare

Nach der ersten Konfrontation mit einigen "Infizierten" geht dem Hauptdarsteller und uns so langsam ein Licht auf.

Ruth, Kathy und Tommy. The end is at hand. (Foto: 20th Century Fox)
Alles, was wir geben mussten
23. April 2011, 2 Kommentare

Na gut. Ich empöre mich. Aber nur, weil man so etwas (gesunden Menschen Organe entnehmen) einfach nicht tut.

Non Educated Delinquents - Connor McCarron als John.
NEDS – Non Educated Delinquents
10. April 2011, Keine Kommentare

Peter Mullans neuen Film im Original zu sehen, ist schon an sich eine Herausforderung. Man versteht praktisch kein Wort.

fishtank
DVD: Fish Tank – Das alte Coming-Of-Age Ding
6. April 2011, 1 Kommentar

Um es gleich vorweg zu nehmen, Fish Tank ist mir zu hysterisch, um wirklich zu überzeugen.

fright
„Die Fratze“ im einäugigen Betrachter
19. März 2011, 1 Kommentar

Jetzt, wo wir mit der hübschen Amanda alleine sind und der Kleine Tara Lloyd im Bett ist, kommt das Beste.