Diese Serie ist großzügig. Sie erlaubt mir, schlampig mit ihr umzugehen, halb raff ich sie und halb vergess ich sie. Mein Unterbewusstsein glaubt anscheinend, sie sei so, weil sie mich mag. Du kannst jetzt ruhig 25 Minuten lang blöde sein, sagt die „Verbotene Liebe“, ich bleib bei dir und stelle keine Ansprüche – guck mal, ich bin ja selber blöd. Sie legt ihren Arm um mich und zieht mich in ihren Zauberkasten, ohne dass mir was dabei passieren kann. Diese Leute sind Figuren meines anderen Lebens. Das ist mein Revier: Schloss Lahnstein, die WG, das Schneider`s, das „No Limits“, die Holding und das Penthouse – eine parallele Götterwelt, ein selbstbewusst gefälschtes, alltagsfreies Leben, wie in den Heftchenromanen meiner Kindheit.

Tanja 2
Verbotene Liebe, 11: Tanja
5. Mai 2011, 1 Kommentar

Am Anfang unseres Lebens waren wir vollkommen auf eine Frau angewiesen. Umso verstörender, dass es Frauen gibt, die ihr ...

Sebastian (2)
Verbotene Liebe, 10: Sebastian
28. April 2011, 1 Kommentar

Schon im Vorspann, der uns die wichtigsten Protagonisten entgegenzoomt, schwebt er nur halb zugewandt heran, nur halb l ...

VL 9 Moral
Verbotene Liebe, 9: Die Seifenoper als moralische Instanz
21. April 2011, Keine Kommentare

In einer Phase, in der ich zu Schuldgefühlen neigte, war diese Seifenoper Gift für mich. Tag für Tag hielt sie mir vo ...

Andi und Helena und Eis. Foto: ARD
Verbotene Liebe, 8: Ernährung
14. April 2011, 1 Kommentar

Sie löffeln Eis einfach aus der Familienpackung, trinken Milch gleich aus dem Tetra und stellen alles angebrochen zurü ...

Verbotene Liebe Ansgar
Verbotene Liebe, 7: Ansgar
7. April 2011, Keine Kommentare

Dieser sich eitel aufspielende, ruchlose Mann, der geschäftlich und privat seine Familie terrorisiert, die seit vielen ...

verbotene_liebe_sex
Verbotene Liebe, 6: Sex
24. März 2011, 3 Kommentare

„Das Wesen des Trivialen ist, dass es den Betrachter nicht aus der Illusion entlässt“, zitiert Eckhard Heck, mein K ...

5 Verbotene Liebe Tanja und Hannes
Verbotene Liebe, 5: Die Kinder der verbotenen Liebe
17. März 2011, 3 Kommentare

Zu den Ahninnen der Verbotenen Liebe gehören Filme wie die Försterchristel. Mein verehrter Kollege Alex Klotz wies mic ...

Verbotene Liebe 4 Maria
Verbotene Liebe, Folge 4: Maria und ich
10. März 2011, 1 Kommentar

Seit einiger Zeit hört man bei VL immer zu Anfang und Ende einen kleinen, inneren Monolog der Hauptfigur als „Voice O ...

elisabeth-von-lahnstein
Verbotene Liebe, Folge 3: Ein Plädoyer für Elisabeth.
3. März 2011, 1 Kommentar

In den Fanforen ist die ältere Generation der Verbotenen Liebe wenig beliebt. Einige junge Zuschauer finden erotische G ...

Caption
Verbotene Liebe, Folge 2: Das Personal kann wieder lachen
24. Februar 2011, 1 Kommentar

Seit der Finanzkrise in der „realen“ Welt hat auch das Personal auf Schloss Schönbrunn endlich mehr Szenen.

Schloss Königsbrunn
Verbotene Liebe, Folge 1: Rinnt durchs Hirn wie Sand durch Finger
7. Februar 2011, 2 Kommentare

Das Schloss derer von Lahnstein, Königsbrunn, liegt wie das der Guttenbergs in einem bewaldeten Tal. Die Menschen, die ...