Abbildungen: Alamode Film.
DVD: Wir sind was wir sind
27. Oktober 2011, 1 Kommentar

Jorge Michel Grau liefert mit seinem Film über eine mexikanische Menschenfresser-Familie ein – unter dem Strich – g ...

Surgeon Scofflaw in The Return of Post Apocalyptic Cowgirls, Bild: Bleu Productions
The Return of Post Apocalyptic Cowgirls
21. Oktober 2011, 3 Kommentare

Ein Porno für große Mädchen und große Jungs, der auf Konventionen scheißt.

Sasori3_1
Sasori 3 – Den of the Beast
9. Oktober 2011, Keine Kommentare

Der einarmige Inspektor Kondo hat ein sehr persönliches Motiv Sasori auf den Fersen zu bleiben.

Über uns das All
Über uns das All
6. September 2011, 1 Kommentar

Alle Spuren zu dem Mann, den sie zu kennen glaubte, scheinen verwischt zu sein. Martha muss mit Verlust und Zweifel zure ...

Steve Earle, Just an American Boy
Just an American Boy
18. August 2011, Keine Kommentare

Amos Poe hatte nicht die Absicht Steve Earle zu diskreditieren. Einen Gefallen hat er ihm aber mit dem Film nicht getan.

Aber das Schlimmste ist, wenn...
Metaller, die auf Brüste starren
24. Juli 2011, Keine Kommentare

„Metaller, die auf Brüste starren“ kracht mitten ins ziemlich kaltnasse Sommerloch 2011 wie eine fette Arschbombe.

Bild: ratpack-film.de
Schreib um dein Leben – „Rat Pack Horror Wettbewerb“
12. Juli 2011, 2 Kommentare

Stoffe aus dem Bereich Horror, Thriller und Mystery für Wettbewerb gesucht.

atfw01
Angela the Fireworks Woman – I anchored, then the dream began!
30. Juni 2011, 7 Kommentare

Es gibt tatsächlich Feuerwerke zu sehen. Und zwar einige.

laeufigeleinwand
Die läufige Leinwand – Interview mit Christian Keßler
27. Juni 2011, Keine Kommentare

Ein Kompendium des US Hardcore-Films der 1970er und frühen 1980er Jahre.

Packen für Paris. Wird Anna ihren Johan jemals wiedersehen? Foto: puzzypower.dk
All about Anna – I want the tower of Pisa
7. Juni 2011, 1 Kommentar

Am Amüsanteste an diesem Film ist die Diskussion um seine angebliche Frauenfreundlichkeit.

1000 Robota: Jonas Hinnerkort, Sebastian Muxfeldt, Anton Spielmann (v.l.n.r). Foto: Rapid Eye Movies
Utopia Ltd. – So viel schon mal zum Inhalt
26. Mai 2011, Keine Kommentare

Utopia Ltd. ist nicht nur ein Film über die Relativität von Erfolg, sondern vor allem auch ein sehr vielsagender Film ...

Pinkie & Rose. Foto: Kinowelt
Brighton Rock – The Wages of Sin is Death
17. Mai 2011, 2 Kommentare

Es gehört sich zwar nicht das so zu sagen, aber ich hatte „im Urin“, dass Rowan Joffe mit seinem Regiedebüt einen ...

Naomie Harris als Selena
28 Days Later
3. Mai 2011, 7 Kommentare

Nach der ersten Konfrontation mit einigen "Infizierten" geht dem Hauptdarsteller und uns so langsam ein Licht auf.

Ruth, Kathy und Tommy. The end is at hand. (Foto: 20th Century Fox)
Alles, was wir geben mussten
23. April 2011, 2 Kommentare

Na gut. Ich empöre mich. Aber nur, weil man so etwas (gesunden Menschen Organe entnehmen) einfach nicht tut.