It Follows

Von  //  8. Juli 2015  //  Tagged: , , ,  //  1 Kommentar

itfollows2-564

So hatte sich die 19jährige Jay ihr Date nicht vorgestellt – nach Sex im Auto wird sie chloroformiert und an einen Stuhl gefesselt. Ihrem „Freund“ ging es wohl hauptsächlich darum, einen Fluch weiterzugeben, den er ebenfalls via Geschlechtsverkehr übertragen bekommen hat. Zunächst hält Jay ihn für hochgradig gestört, muß aber bald feststellen ist, daß da tatsächlich „etwas“ ist, das sie verfolgt…

it-follows-horror-movie-news-6

Na bitte, es geht doch! Zwischen Remakes, der immergleichen Zombiepampe und der x-ten Found Footage-Variation kommt mit IT FOLLOWS auch mal wieder ein origineller Horrorfilm zum Vorschein. Die Bedrohung erinnert dabei an die klassischen Erzählungen eines M.R. James, wurde aber geschickt in die Gegenwart transponiert – wobei der Film seine Handlungszeit bewußt nicht eindeutig preisgibt, wie er auch clever genug ist, die Vorgänge nicht zu Tode zu erklären und vieles im Vagen belässt. So gelingt es dieser Indie-Produktion, über den Abspann hinaus unheimlich zu bleiben und weitaus mehr als eine plumpe Botschaft wie „Hütet euch vor Promiskuität und Geschlechtskrankheiten“ zu verbreiten, die der Plot zunächst suggerieren könnte. Die prominente Einbeziehung literarischer Klassiker wie Dostojewski oder T.S. Eliot ist ebenfalls keinerlei Angeberei, sondern gibt der düsteren Stimmung des Films noch einmal einen besonderen Drive. Dazu unverbrauchte Darsteller und ein eindrucksvoller Score, der auch Freunde von John Carpenters frühen Horrorfilmen gefallen sollte: Sehr schön, daß der Film nach der durchweg positiven Resonanz beim letztjährigen Fantasy Filmfest am 9.7. auch hierzulande noch einen regulären Kinostart bekommt.

USA 2014, Regie: David Robert Mitchell


Bei amazon kaufen: It Follows [Blu-ray]



Über den Autor

Alex Klotz ist ein Zelluloid atmendes Wesen und betreibt den Blog hypnosemaschinen. Alex Klotz hat nie als Tellerwäscher, Aushilfsfahrer oder Kartenabreisser gearbeitet und gedenkt das auch in Zukunft nicht zu tun.

Alle Artikel von

Ein Kommentar zu "It Follows"

Trackbacks für diesen Artikel

  1. Filmforum Bremen » Das Bloggen der Anderen (13-07-15)

Schreibe einen Kommentar

comm comm comm