30172213k5qWueKe
Alois Nebel
31. Dezember 2013, Keine Kommentare

Durchgebrannte Birnen der Geschichte – „Alois Nebel“ erzählt von Flucht und Vertreibung der Sudetendeutschen.

Korla+Pandit
Korla Pandit Adventures in Music
30. Dezember 2013, Keine Kommentare

We bring you musical gems from near and far, blended into a pattern of glorious harmony, a program based on the universa ...

glaskaefig
Bildstörung in Aachen
30. Dezember 2013, Keine Kommentare

Ab Januar rüttelt es monatlich ordentlich am Sehapparat.

29165953RboFFIVY
Joint Security Area
29. Dezember 2013, Keine Kommentare

Park Chan-wook zieht alle Register des Actionkinos und wirbt gleichzeitig für Verständigung.

2718451KwfHZUyr
Only Lovers left Alive
28. Dezember 2013, Keine Kommentare

Blood in, blood out. Jim Jarmusch überlässt seine Lieblingsgegenstände der personifizierten Unsterblichkeit.

261558531nRscI2
Tore tanzt
27. Dezember 2013, 1 Kommentar

In Katrin Gebbes Spielfilmdebüt wird ein Mensch am Spieß der Gewöhnlichkeit gebraten.

26153034SjjINMDc
Ein Abend mit zwei Filmen über Thomas Brasch
26. Dezember 2013, Keine Kommentare

Vatikanische DDR. Ein Abend mit zwei Filmen über Thomas Brasch.

25162022CXCqEVk6
Die Nonne
25. Dezember 2013, Keine Kommentare

Sex im Kloster. Isabelle Huppert als geile Äbtissin

2312826XvpM5Hie
Machete kills
23. Dezember 2013, Keine Kommentare

Vulkanisch sind immer die anderen. Machete rettet die Welt – Fraglich ist, ob sich das überhaupt noch lohnt.

201553444UVdGU0j
Staudamm
20. Dezember 2013, Keine Kommentare

„Staudamm“ reagiert auf den Amoklauf von Winnenden – Regisseur Thomas Sieben verlegt die Tat.

1817594344ucN6V0
Filmprogramm 3. Treffen deutscher Off-Off-Kinos
18. Dezember 2013, Keine Kommentare

Fr, 27. - So, 29. 12. 2013, Köln, Filmclub 813

Die Frau, die sich traut Artikelbild
Die Frau, die sich traut
17. Dezember 2013, Keine Kommentare

Krebs & Kraul – der Alltag als Explosion im Zeichen der Diagnose.

My beautiful country
My beautiful country – Die Brücke am Ibar
16. Dezember 2013, Keine Kommentare

„Mit zwei Kindern hat man keine Zeit zu hassen“

Inside Llewyn Davis
Inside Llewyn Davis
15. Dezember 2013, Keine Kommentare

Das Ende der Hipster von New York, erzählt als Anfang des großen Folk-Schwindels.